• Wohnweisend_Vanessa Feyer

Mehrgenerationenhaus in Erkrath -Wohnalternative im Alter Teil 2.

Die Seniorenmesse 50Plus rückt näher und daher nehmen ich mir heute noch einmal Zeit weitere Ergebnisse zum Thema MEHRGENERATIONENHAUS IN ERKRATH für die Teilnehmer meines Messevortrages zusammenzutragen. In Teil 1 meiner Suche nach einem Mehrgenerationenhaus in Erkrath und Umgebung, hatte ich ich mich zunächst ja nur auf die ersten 3 auf jeder Google Seite hervorgehobenen Suchergebnisse konzentriert.


Heute wollte ich mich wie angekündigt mit den Suchergebnissen unterhalb dieser hervorgehobenen Ergebnisse beschäftigen. Ingesamt 10 Ergebnisse sind dort zu finden, die allesamt nicht mit dem Wort "Anzeige" gekennzeichnet sind. Das ist ja schon mal erfreulich.


Als erstes von 10 Ergebnissen wird die Seite www.pluswgs.de angezeigt, auf der ich vom Namen her sicherlich nicht so falsch sein werde. Und tatsächlich findet man hier nach wenigen Clicks Angebote von Privatpersonen zu Mehrgenerationenhäusern. Dort gibt es konkrete Angebote von Menschen die einen Platz in einem Mehrgenerationenhaus zu vergeben haben aber auch Menschen die Gleichgesinnte suchen um gemeinsam ein neues Mehrgenerationenhaus zu gründen. Zwar sind nicht alle Angebote in Erkrath, aber in einem Umkreisradius von 50km.


An zweiter und dritter Stelle der Suchergebnisse zum Begriff Mehrgenerationenhaus Erkath ist eine Seite zu finden die sich Deutsches Seniorenportal nennt, aber nach anclicken der Seite unter einer Domain ohne den Begriff "deutsches" als www.seniorenportal.de erscheint. Auf den ersten Blick wirkt die Seite aufgeräumt und übersichtlich. Was mir aber sofort auffällt ist, dass ich einige der mit vorgeschlagenen Mehrgenerationenhäuser schon aus meiner vorherigen Suche kenne und es sich dabei um reine Begegnungsstätten für den persönlichen Austausch tagsüber handelt. Ich nehme mir vor, diese Seite zu einem anderen Zeitpunkt einmal näher unter die Lupe zu nehmen um herauszufinden, ob ich sich lohnt sie einem Interessenten zu empfehlen, der sich von seinem grossen Haus trennen möchte und als Wohnalternative ein Mehrgenerationenhaus als neues Zuhause in Betracht ziehen würde.


Das vierte Ergebnis ist das in Erkrath befindliche CBT-Mehrgenerationenhaus „Katharina Kasper“. Man landet unter dem Link allerdings direkt auf der Seite eines Anmeldeformulares. Aber immerhin ein konkretes Angebot auf meiner Suche, bei der beide Suchparameter das"Mehrgenerationenhaus" und die lokale Begrenzung "Erkrath" beinhaltet sind. Auch hier plane ich ein mir das Haus Katahrina Kaspers zu einem anderen Zeitpunkt einmal anzuschauen, um beurteilen zu können, ob ich es meinen Kunden empfehlen würde. https://www.kreis-mettmann.de/media/custom/2023_820_1.PDF?1336731002


Das fünfte Ergebnis ist ein Maklerangebot für ein Objekt, dass sich für mehrere Generationen unter einem Dach eignen könnte und ist daher für meine Suche gerade nicht relevant.


Das sechste Ergebnis, das Johanniter Haus in Erkrath ist einmal mehr, wie schon im ersten Teil meiner Suche festgestellt eine reine Begegnungsstätte und kein Ort zum Wohnen, also auch keine Wohnalternative für einen möglichen Auszug aus den eigenen Vier Wänden.


Auf dem siebten Platz der Suchergebnisse findet sich mit dem Gut Mydlinghoven ein Ergebnis, welches man auch schon unter den 3 hervorgehobenen Suchergebnissen ganz oben auf der Seite finden konnte und über das ich schon im ersten Teil meiner Suche kurz berichtet habe. Da mich dieser Hof auch beim zweiten Besuch auf deren Homepage sofort wieder durch seine schöne Aufmachung anspricht und mir den Satz entlockt - "ja da könnte ich mir auch vorstellen zu wohnen", plane ich gedanklich an dieser Stelle schon einmal einen eigenen Blogbeitrag über dieses Projekt ein. https://www.wirvomgut.de/


Auch das achte Ergebnis ist ein Maklerangebot für ein Objekt, dass sich für mehrere Generationen unter einem Dach eignen könnte und ist daher für meine Suche gerade nicht relevant.


Auf dem neunten Platz wird mir ein Ergebnis vorgeschlagen, welches ich auch schon aus dem ersten Teil meiner Suche nach Mehrgenerationenhäusern in Erkrath gefunden hatte und welches sich auch ganz oben unter den 3 hervorgehobenen Ergebnissen finden lässt. Auch wenn der Domainname der Seite

https://www.mehrgenerationenhaeuser.de/ vermuten lässt, dass ich hier Ergebnisse für meine Suche finden werde, sind die dort vorgeschlagenen Mehrgenerationenhäuser allesamt reine Begegnungsstätten für den Tag. Das ist grossartig und wichtig, aber das Ziel meiner heutigen Suche ist, den Interessenten meines Vortrages sagen zu können, wo es Ihnen möglich ist, auf Ihrer Suche nach einer Wohnalternative im Alter, konkrete Ergebnissen und Angebote finden zu können.


Das zehnten und somit letzten Ergebnis auf Seite 1 der Suchergebnisse zum Begriff Mehrgenerationenhaus in Erkrath ist für meine heutige Suche ebenso wie Ergebnis fünf und acht völlig unrelevant, da es sich um Hausangebote eines Immobilienportals handelt.


Somit habe ich auf dieser Seite drei Angebote zu Mehrgenerationenhäusern gefunden, die für meine Suche nach Wohnalternativen im Alter vielversprechende Ergebnisse liefern könnten. Das ist keine wirklich grosse Ausbeute. Denn statistisch gesehen schauen sich die meisten Suchenden im Netz nur die erste Seite mit Suchergebnissen an.

Was würde ich finden, wenn ich mir die Mühe machen würde weiter zu suchen und mir die Seiten 2- 5 auch noch diesbezüglich anschauen würde? Vielleicht entgeht mir so der ein oder andere kostbare Schatz unter den Angeboten zum Thema "Wohnen in einem Mehrgenerationenprojekt".

Ich denke auch das wäre einen weiteren Blogbeitrag wert.

Für heute soll es das aber erst einmal gewesen sein, denn zu lange Beiträge führen eher dazu, erst gar nicht gelesen zu werden.


Gerne bin ich oder meine Kollegin persönlich bei Ihnen zu Hause oder aber bei uns im Büro für Sie da, um gemeinsam mit Ihnen auf die Suche nach dem passenden Zuhause für Sie im Alter zu gehen.


Bis dahin wohnen Sie glücklich.

Ihre Immobilienheldin - Vanessa Feyer


#wohnenimalter #wohnalternativen #mehrgenerationenhaus #mehrgenerationenwohnen #cohousing #immobilieimalter #eigenheimimalter #immobilienheldin #wohnweisend #wohnweisendimmobilien #immobilienmakler #immobilienmaklerin #immobilienmaklerinwuppertal #immobilienmaklerwuppertal

#vanessafeyer









42 Ansichten

0202 37 907 15

0172 39 675 17

0157 383 896 23

info(at)wohnweisend.de

Horather Straße 191 42111 Wuppertal

© 2019 by Wohnweisend Immobilien Wuppertal