Die Präsentation Ihrer Immobilie

Schritt 4

Präsentieren wir Ihre Immobilie gebührend.

Geben Sie Ihrer Immobilie den Online-Auftritt den sie verdient. Als wohl wichtigster Platz im Leben eines Menschen - dem Zuhause.

Schon bei dem einfachen Vorhaben, lieb gewonnene Gegenstände z.B. Ihrer Kinder, online über eine der diversen dafür zur Verfügung stehenden Onlineplattformen zu verkaufen, sorgen die meisten dafür, dass die Bilder möglichst gut aussehen und schreiben im Text z.B. das es sich um einen tierfreien Nichtraucherhaushalt handelt um die Zielgruppe möglichst gross zu halten oder verwenden Begriffe wie „neuwertig“ um das Interesse der Käufer zu wecken. Besonders viel Wert legen viele in die Verkaufspräsentation Ihres Automobils. Ist eigentlich auch logisch, denn der Wert eines Kraftfahrzeuges, ist in der Regel höher, als der von dem kürzlich verkauften Kinderfahrrad.

Wenn Sie ein Auto verkaufen, sorgen Sie vorab dafür, dass es vorher noch einmal so richtig schön gemacht wird. Sie saugen es aus, beseitigen Flecken oder polieren den Lack, um möglichst viele Interessenten für Ihr Auto zu gewinnen und den bestmöglichen Preis für Ihr Gefährt zu erzielen.

Wenn der Umkehrschluss, dass sie mehr Zeit und Arbeit in die Verkaufsaktivitäten Ihres Autos im Vergleich zu einem anderen Gegenstand auf Grund seines höheren Wertes investieren, müssten Sie dann nicht für den Verkauf Ihres Eigenheims noch mehr Aufwand betreiben?

Eine Immobilie ist für viele die größte Investition in Ihrem Leben. Dennoch werden oft halbherzige Fotos eingestellt, die Immobilie nicht vorher aufgeräumt oder gar in kleine Verschönerungen, wie das Streichen einer Wand investiert.

In einem persönlichen Gespräch können wir erörtern, welche Maßnahmen für Ihre Immobilie sinnvoll sein könnten. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, wie z.B. ein paar frische Blumen, die auf dem Esstisch stehen um ein Bild anders wirken zu lassen, manchmal wäre es sinnvoll eine leere Immobilie zu möblieren oder eine vorhandene Möblierung und Einrichtung durch einen Homestager anders arrangieren und ergänzen zu lassen. In einem anderen Fall ergibt es Sinn den Garten für einen schnelleren Verkauf oder einen besseren Verkaufspreis noch einmal durch einen Gärtner in Form bringen zu lassen oder kleine möglicherweise vorhandene Reparaturen durch einen Fachmann vor Verkaufsbeginn beheben zu lassen.

Gerne kümmern wir uns für Sie bei Interesse um die dementsprechenden Kontakte und Angebote.
Welchen grossen Unterschied so etwas bei der Präsentation Ihrer Immobilie machen kann, zeigen wir Ihnen bei einem persönlichen Treffen gerne an Hand von Bildbeispielen.

Benötigte Dokumente für den Verkauf und die Wertermittlung

 

Sie möchten wissen, welche Unterlagen wir für die Wertermittlung und den Verkauf benötigen?  
Als Immobilienmakler sichten wir Ihre Dokumente und vervollständigen diese für Sie. Schauen Sie sich die Liste an, die wir unseren Kunden zu diesem Zweck mit an die Hand geben.

Die 19 Schritte der Vermarktung

1. Die Dokumente

2. Der Verkaufspreis

3. Der Käuferkreis

4. Die Präsentation

5. Expose/Infomappe

6. Die Lage

7. Bilder der Immobilie

8. Die Suchkundenkartei

9. Die Onlinevermarktung

10. Die Beschilderung

11. Zeitungswerbung

12. Offene Besichtigung

13. Das Bieterverfahren

14. Die Nachbarschaft

15. Die Besichtigungen

 16. Preisverhandlungen

17. Der Kaufvertrag

18. Der Notartermin

19. Nach dem Notartermin

Sie möchten mit uns sprechen?

0202 37 907  15

oder nutzen Sie das Kontaktformular

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Die erhobenen Daten werden nur für den entsprechenden Zweck – hier die Beantwortung Ihrer Anfrage/Kontaktaufnahme – erhoben und werden nach Zweckerfüllung gelöscht. 

​Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten, sowie der Möglichkeit des Widerrufs, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
https://www.wohnweisend-immobilien.de/datenschutz

0202 37 907 15

0172 39 675 17

0157 383 896 23

info(at)wohnweisend.de

Horather Straße 191 42111 Wuppertal

© 2019 by Wohnweisend Immobilien Wuppertal