WOHNEN IN EINEM WUPPERTALER SUPERMARKT? WOHNWEISEND IMMOBILIEN INFORMIERT.

über Das neue Projekt vom verein "Lebendiges wohnen an der wupper"

Das Thema WOHNEN  ist ein ständiger Teil unserer Arbeit als Immobilienmakler in Wuppertal. Besonders spannend finden wir von wohnweisend dabei Projekte die sich mit dem Thema Mehrgenerationenhaus oder Wohnformen für Senioren beschäftigen.

 

Vor mittlerweile neun Jahren  realisierte der Verein "Lebendiges Wohnen an der Wupper" ein Mehrgenerationenwohnhaus in Wuppertal Unterbarmen. In diesem Jahr soll es ein neues Projekt geben. Diesmal steht der leerstehende akzenta Supermarkt in Wuppertal Cronenberg im Visier der Planer. Auch bei diesem Projekt soll es um eine Wohnform mit einem lebendigen und bewusst gelebten Miteinander gehen. In dem ehemaligen Supermarktgebäude sollen 15 Wohnungen entstehen in der sowohl Alleinerziehende, Familien mit Kindern, Singles oder Paare jeden Alters ein neues Zuhause finden können. Alle Interessierten können sich am Dienstag den 28.02 um 18.00 Uhr informieren und austauschen. Das Infotreffen findet in den Räumen des ersten Projekthauses des Vereins in Unterbarmen in der Rudolfstraße 131 statt. Gerne können sich Interessierte Wuppertaler aber auch vorab per Mail unter der Mailadresse cronenberg@lewowu.de oder per Telefon unter der Nummer 0175 204 23 35 informieren. www.lewowu.de

 

Wir von WOHNWEISEND IMMOBILIEN finden es toll, dass es solche Projektansätze auch in unserer Stadt gibt und würden uns für die Planer über einen tollen Infoabend mit viel Austausch und interessierten Besuchern freuen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bergs, Marianne (Montag, 14 August 2017 20:26)

    ich interessiere mich für das Wohnprojekt in Wt. - Cronenberg, bin 63 Jahre mit Minijob und freue mich über eine nachricht. Tschüss... Marianne Bergs